advancon als Arbeitgeber

Nach Abschluss meines Studiums der Betriebswirtschaftslehre wollte ich mich in meinem zukünftigen Berufsleben tiefer in die erlernten Fachkompetenzen einarbeiten. Dabei fiel mein Interesse hauptsächlich auf die klassischen Bereiche meines Studiums. Durch eine Anzeige der Stellenbörse der Agentur für Arbeit habe ich die Stellenausschreibung für eine Assistentin der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung bei der advancon GmbH gefunden. Die Herausforderung mich zugleich auf zwei Gebieten der Betriebswirtschaft ausbilden zu lassen, passte perfekt zu meinen Vorstellungen. Schließlich sollte es mir in den nächsten zehn Jahren nicht langweilig werden.
Die Mandantschaft der advancon GmbH ist hauptsächlich im Ostthüringer Raum angesiedelt und umfasst die Größenklassen von 20 bis 300 Mitarbeitern im Bereich Produktion, Dienstleistung und Handel sowie Unternehmen und Einrichtungen der öffentlichen Hand, daneben auch Freiberufler wie Rechtsanwälte und Ärzte, und Vereine. Die zentrale Lage in der Innenstadt Geras bedeutet für mich persönlich einen fußläufigen Arbeitsweg. Firmenparkplätze und die optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel bieten unseren Mitarbeitern sowie Mandanten eine optimale Anbindung. Das Team der advancon GmbH besteht aus zwei Steuerberatern/Wirtschaftsprüfern sowie weiteren Assistenten, Steuerfachangestellten, Buchaltern und Auszubildenden. Schnell durfte ich lernen, inwieweit es diese Mischung es der advancon GmbH ermöglicht den gesamten betriebswirtschaftlichen Leistungsprozess abzudecken und Mandanten eine ganzheitliche Betreuung anbieten zu können. Ein weiterer Vorteil ist die Zusammensetzung aus Mitarbeitern mit langer Betriebszugehörigkeit und jungen Auszubildenden. Somit besteht ein langjähriger Erfahrungsschatz gemischt mit einem aktuellen Wissensstand von dem jeder Mitarbeiter profitieren kann.
Selbst als Neueinsteiger wurde mir, wie jedem anderen Mitarbeite, schnell ein eigener Mandantenstamm anvertraut. Verantwortungen und Aufgaben sind somit klar verteilt. Ein professionelles und effizientes Abarbeiten wird technisch mit der Software DatevPro ermöglicht. Die Betreuung meiner Arbeitsergebnisse ist immer durch einen Steuerberater/Wirtschaftsprüfer sichergestellt. Wichtigste Prämisse hierfür ist die Offene-Tür-Politik des Unternehmens. Gegenseitiges Helfen bei Problemstellungen wird als selbstverständlich angesehen. Die Arbeitsweise der advancon GmbH zeichnet sich durch kurze Dienstwege und flache Administration aus. Generell wird ein kollegialer Umgang zwischen den einzelnen Mitarbeitern groß geschrieben. Speziell dafür werden Coaching Veranstaltungen durch einen externen Partner im Haus durchgeführt. Auch wenn die Tätigkeit als Assistent der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung immense Ansprüche und einen hohen Stressfaktor aufweist, ist eine ausgeglichene Work-Life-Balance möglich. Die Durchführung meiner Hobbies ist durch eine freie Arbeitszeiteinteilung mögilch. Meine Ausbildung/Weiterbildung durch die advancon GmbH wird mich auf die Prüfung zur Steuerberaterin vorbereiten. Neben der konstanten Abforderung meines Wissens und Arbeitsleistung werde ich durch externe und interne Schulungen intensiv auf die Prüfung vorbereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.